×

25% auf alles!
Frühlings Sale noch:

FECR Brunnenfilter im edlem Titanium Goldgehäuse - Universal Filteranlage zur Enteisung und Enthärtung FECR 1500 - Füllmenge 38 Liter Ecomix C Filtermaterial Anschlussset

  • Der Trinkwasser Spezialist
  • Entfernt Eisen, Mangan, Kalk und Ammonium
  • Empfohlener max. Durchfluss von 1,0m³/h
  • Entfernt Eisen und Mangan bis insgesamt max.15mg/l aus dem Brunnenwasser
  • Sauerstoff unabhängig
  • edles Titanium Goldgehäuse
  • Lieferung betriebsbereit inkl. Füllmaterial
  • Langlebiges Filtermaterial (5 - 7 Jahre)
  • Perfektes Filterergebnis mit dem Filtermaterial Ecomix C
  • Kein trübes und verfärbtes Brunnenwasser mehr
  • Ideal zur Nutzung für Trinkwasser, sanitäre Anlagen und Waschmaschinen
  • Keine Ablagerungen in Rohrleitungen und Ventilen mehr
  • Integrierter Rückflussverhinderer zum Schutz vor Beschädigungen am Drucktank

Klicken Sie HIER für die Technischen Daten der FECR Modelle


1.333,32 € 999,99 €
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
Rabatt: 25%
Lieferdatum: 31.05.2024 - 04.06.2024
Beschreibung

FECR 1500 im edlen Titanium Goldgehäuse - Enteisungsanlage für Brunnenwasser und Trinkwasser

Kern der Filteranlage FECR von LFS CLEANTEC ist der trinkwasserneutrale GFK Drucktank. Auf diesem Tank ist ein Steuerkopf von CLACK installiert und es ist ein separater Salzlösetank für die Sole angeschlossen. Der GFK Drucktank ist mit dem Material Ecomix C befüllt. 
Mit dem CLACK Steuerkopf ist der vollautomatische Betrieb der Filteranlage gesichert. Im Salzvorratsbehälter wird die Salzlösung angemischt, also eine Sole gebildet. Die Sole wird vom Steuerkopf automatisch abgesaugt es wird Brunnenwasser zur Bildung neuer Sole zugeführt. In diesem Tank ist ein Sicherheitsventil installiert, um ein Überfüllen wirksam zu verhindern. Darüber hinaus ist als weiteres Sicherheits-Feature ein Überlauf vorhanden. 

Was ist so besonders an der Filteranlage?

Die Filteranlage FECR 1500 im edlen Titanium Goldgehäuse bietet eine umfassende Wasserfilterung, indem er das Wasser enthärtet und Verunreinigungen wie Eisen, organische Stoffe, Ammonium und Mangan reduziert. Vertrauen Sie auf eine fortschrittliche Technologie für sauberes und gesundes Wasser für Ihre Familie.

Kompakte Leistung

Die Filteranlage FECR 1500 im edlen Titanium Goldgehäuse ist eine gute Wahl für die Wasserfiltration in ganzen Häusern oder Wohnungen - kompakt und effizient. Er braucht weniger Platz bei der Installation als die klassischen Problemlösungen für die Wasseraufbereitung.

Intelligenter Überlauf

Intelligente Anordnung des Überlaufs, die Platz bei der Installation spart und Überlauf vor mechanischen Schäden schützt.

Einfache Programmierung

Kratzfeste, transparente Ventilabdeckung für eine bequeme Sicht auf die Funktionen des Steuerventils, die sich für eine einfache Programmierung anheben lässt.

Bequemes Laden von Salz

Die FECR 1500 im edlen Titanium Goldgehäuse verfügt über eine praktische Schiebeabdeckung, die einen einfachen Zugang zu einem großem, konisch zulaufenden Schacht für eine problemlose Salzbefüllung ermöglicht.

Farbe Titanium Gold

Titanium Gold ist eine Filteranlage, der sich nicht nur durch seine einzigartige und elegante Farbe auszeichnet, sondern auch durch die fortschrittliche Ecomix C-Technologie im Inneren. Diese patentierte Technologie sorgt für eine hochwertige Wasserfiltration und entfernt Verunreinigungen wie Eisen, Mangan und organische Stoffe.

Funktion der Filteranlage FECR

Ecomix® C ist ein komplexes Mehrkomponenten-Filtermedium für Problemwasser. Diese einzigartige Mischung ist in der Lage, Eisen, Mangan, Ammonium, Kalk und organische Verunreinigungen sowie eine gelbliche Verfärbung des Wassers zu entfernen. Zudem beseitigt es den metallischen Geschmack des Wassers und reduziert Geruch und Farbe.

Ecomix® C ist völlig unabhängig von der Quelle des Ausgangswassers; der pH-Wert und ein geringer Sauerstoffgehalt sind für dieses Filtermaterial nicht von Bedeutung. Die FECR-Filteranlage ist ideal für die Aufbereitung von Brunnenwasser, da sie immer zu 100% sauberes Wasser liefert, frei von Eisen und Mangan.

Ecomix® Filteranlagen sind besonders einfach in der Handhabung und absolut zuverlässig im Ergebnis. Das Filtermaterial, mit einer Lebensdauer von mindestens 5 Jahren, wird dauerhaft und verlustfrei mit Sole regeneriert. Bei der Regeneration wird das Konzentrat aus Eisen, Mangan etc. ins Abwasser gespült. Ist die Lebensdauer des Filtermaterials überschritten kann die Filteranlage mit neuem Material befüllt werden. Zur Bildung der Sole werden handelsübliche Regeneriersalztabletten in den Salzlösetank eingefüllt und die Anlage füllt automatisch die notwendige Menge Wasser ein. Die Filteranlage läuft praktisch wartungsfrei, nur der Füllstand der Salztabletten muss durch den Anlagenbetreiber überwacht werden.

Weiches und klares Wasser dank des Filtermediums Ecomix® C.

Um das Filtersystem FECR Brunnenfilter Universal mit Ecomix® C betreiben zu können, müssen aber einige wenige Voraussetzungen beachtet werden.:

Im zu filternden Brunnenwasser müssen Eisen sowie Mangan in ionischer Form nachzuweisen sein. Überdies darf das Brunnenwasser eine maximale TDS von 4000 mg/L aufweisen. Ist dies der Fall, liegt eine feste Verschmutzung des Mediums vor und ein Einbau eines Schmutzfilters ist zwingend notwendig. Ebenso benötigt Ecomix® C eine Pumpe mit einer Leistung von mindestens 2.500 Litern je Stunde, damit eine einwandfreie Rückspülung gewährleistet ist.

Äuslösung der Regeneration

LFS CLEANTEC liefert die Filteranlage FECR Brunnenfilter Universal Ecomix® C betriebsbereit und bereits vorprogrammiert an. Dabei wird immer der Volumenmodus programmiert, inklusive der Zeitvorrangschaltung sowie der Zwangsregeneration. In diesem Betriebsmodus misst das System die behandelte Wassermenge und vergleicht sie mit einer voreingestellten Systemkapazität. Wenn die Kapazität Null erreicht, wird die Regeneration zum angegebenen Zeitpunkt (z. B. 2 Uhr morgens) durchgeführt. Aufgrund der Zwangsregeneration wird nach einer voreingestellten Zeit auch bei Restkapazität regeneriert. Das System kann neben rein zeitgesteuerten Betriebsarten auf 2 weitere volumengesteuerte Betriebsarten programmiert werden.

Ablauf der Regeneration

  • Rückspülen / Backwash: Hierdurch wird das Filtermaterial aufgelockert. Außerdem werden bereits hier die zuvor abfiltrierten Stoffe aus dem Ecomix® C gespült. Beim sogenannten Rückspülen fließt das Wasser in umgekehrter Richtung zum Normalbetrieb.
  • Besalzen / Brine: Der Unterdruck sorgt dafür, dass Sole um das Filtermaterial zu regenerieren. Dies ist notwendnig, um letzte Reste von Filterstoffen aus dem Filtermaterial zu entfernen.
  • Spülen / Rinse: Anschließend muss das Filtermaterial vom eingespülten Salz befreit werden, damit das nachlaufende Wasser geschmacksneutral und nicht salzig schmeckt.
  • Füllen / Refill: Im letzten Schritt wird frisches Wasser in den Salzlösetank gefüllt. Auch diesen Schritt übernimmt das System ohne fremdes Zutun selbstständig. Es wird so viel Wasser aufgefüllt, dass eine perfekte Sole entsteht.

 
Die Regeneration erfolgt vollautomatisch.

Graphische Darstellung von Anschließen mit Montageblock

Hier sehen Sie links eine graphische Darstellung wie die Filteranlage zusammen mit dem Montageblock anzuschließen ist. Ein Vorfilter wie rechts im Bild zu sehen ist in den meisten Fällen bereits installiert, kann aber ebenfalls über uns bezogen werden.

1 = Absperrhahn

2 = Absperrhahn und Bypass
3 = Absperrhahn
4 = Zulauf Wassernetz
5 = Zulauf Ecomix C Filteranlage
6 = Rücklauf Ecomix C Filteranlage
7 = Verbraucher bzw. Hausnetz
8 = Probeentnahme

Unsere Systeme sind nicht winterhart. Nähern sich die Temperaturen dem Gefrierpunkt und während der Winterzeit sind die Filtersysteme frostsicher zu lagern. Werden unsere Filtersysteme Frost ausgesetzt, können diese schwere Schäden davontragen.

Bewertungen

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie anderen Kunden bei der Kaufentscheidung

Artikelbewertung

Loading ...