×

25% auf alles + Gratis Versand
mit dem Code: GARTEN24

Special Sale noch:

Umkehrosmoseanlage LFS Plus 2.0

  • Direct Flow System
  • Sofortiges Osmosewasser ohne Vorratstank
  • Einfaches Wechseln der Filtereinsätze
  • Modernes Gehäuse
  • Bis zu 12 Monate Lebenszeit von PCF-Filter
  • Bis zu 36 Monate Lebenszeit von RO-Membrane

Klicken Sie HIER für die Technischen Daten der LFS Plus 2.0


665,33 € 499,00 €
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
Rabatt: 25%
Lieferdatum: 25.04.2024 - 29.04.2024

Betriebsbereit

Alle Anlagen erhalten Sie Betriebsbereit. Strom anschließen, fertig.

Wartungsfrei

Wartungen sind für unsere Anlagen nicht notwendig. Sie funktionieren einwandfrei.

Inkl. Füllmaterial

Alle Anlagen werden selbstverständlich inkl. Füllmaterial geliefert.

Vollautomatisiert

Vollautomatisierte Regeneration bei allen Anlagen.

Beschreibung

Umkehrosmoseanlage LFS Plus 2.0 - Osmosewasser im Handumdrehen

Genießen Sie ununterbrochen den erfrischenden Geschmack von reinstem Wasser mit unserer Umkehrosmoseanlage LFS Plus 2.0 und verabschieden Sie sich von sperrigen Wasservorratsbehältern und lästigen Montageschlüsseln beim Filterwechseln.

Dank seines modernen und schlanken Designs ist die LFS Plus 2.0 nicht nur eine optische Bereicherung für jede Küche, sondern spart auch wertvollen Platz unter jeder Küchenzeile. Das neue Dual-Kartuschensystem der LFS Plus 2.0 kombiniert zuverlässig mehrere Filterstufen handelsüblicher Umkehrosmoseanlagen mit dem kinderleichten Filterwechsel moderner all-in-one Systeme.

Machen Sie mit unserer Umkehrosmoseanlage aus Ihrem Trinkwasser reines und gesundes Osmosewasser. Verwenden Sie das Wasser zum Kochen von Kaffee und Tee, als Durstlöscher , zu Gießen von Blumen oder für Ihr Aquarium. Mit der 4-Stufen-Filtration entfernen Sie: Bakterien, Medizinreste, Sedimente, Mineralien und andere Schadstoffe zuverlässig.

Wechseln Sie Ihren Filter in „zwei“-Handumdrehen

Schluss mit dem mühseligen Wechsel von bis zu 5 Filterkartuschen pro Filterwechsel und Schluss mit der Unsicherheit, ob der Filter wirklich aufgebraucht ist. Unsere Umkehrosmoseanlage verfügt über eine Verschleißanzeige für die RO-Membrane und den 3-in-1-PCF-Filter. Sie können die RO-Membrane und den PCF-Filter unabhängig voneinander wechseln. Selbstverständlich können Sie sowohl die RO-Membrane als auch den PCF-Filter bei uns im Online-Shop erwerben.

Dies macht die LFS Plus 2.0 zur perfekten Osmoseanlage für Ihr Zuhause.

Umkehrosmoseanlage mit integrierter Verschleißanzeige

Erfreuen Sie sich an einem einzigartigen Umkehrosmoseanlage mit einer integrierten Verschleißanzeige für Ihre Filtereinsätze. Sie müssen nicht prophylaktisch alle 6 Monate die Filter wechseln. Ein Blick auf den Umkehrosmoseanlage genügt und Sie werden mit 2 verschiedenen farblichen LEDs (blau / rot) über den Stand Ihrer Filter informiert.

Funktionsweise von Umkehrosmose

Die natürliche oder direkte Osmose ist in der Natur weit verbreitet, da halb durchlässige Membranen Bestandteil der meisten Organismen sind (z. B. Pflanzenwurzeln, Organe unseres Körpers, Zellmembranen usw.)

Wenn zwei Lösungen mit unterschiedlichen Salzkonzentrationen durch eine halb durchlässige Membran getrennt werden, fließt das Wasser auf natürliche Weise von der Lösung mit der niedrigeren Konzentration zu der mit der höheren Konzentration. Dieser Fluss wird fortgesetzt, bis die Konzentrationen auf beiden Seiten der Membran ausgeglichen sind.

Wenn man versucht, diesen Prozess umzukehren und einen Durchfluss von Wasser mit einer niedrigeren Salzkonzentration aus einem Wasser mit einer höheren Konzentration zu erreichen, muss ein ausreichender Druck vom Wasser mit der höheren Konzentration auf die Membran ausgeübt werden, um die natürliche Tendenz und den Fluss des Systems zu überwinden. Dieser Prozess wird als Umkehrosmose bezeichnet. Heutzutage ist die Umkehrosmose eine der besten Methoden zur Verbesserung der Wassereigenschaften mit Hilfe eines rein physikalischen Systems (ohne Verwendung von chemischen Produkten).

Das zu behandelnde Wasser übt Druck auf die durchlässige Membran aus, so dass ein Teil des Wassers die Poren der Membran passieren kann (Osmose-Wasser), während der Rest des Wassers (zurückgewiesen oder mit einer hohen Salzkonzentration) in den Abfluss geleitet wird.

 Hydraulisches Schema und Wartung

Empfohlene Wartung:

PCF-Filter: mindestens alle 12 Monate 
RO-Membrane: ca. alle 2 Jahre 

Weitere Informationen können Sie aus dem Benutzerhandbuch entnehmen.

Symbole der Schlauchanschlüsse

Bewertungen

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie anderen Kunden bei der Kaufentscheidung

Artikelbewertung

Loading ...